Jürgen Tronicke

Oberst i. G und Diplom Pädagoge

Jahrgang 1955, verheiratet, 3 Kinder

Wohnort: 24214 Gettorf, Schleswig-Holstein

Abitur 1975 in Bonn,

1975 Eintritt in die Bundeswehr und Ausbildung zum Luftwaffenoffizier

1976-1980 Pädagogik Studium in München mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung,Psychologie und Geschichte

1988-1990 Generalstabsausbildung in Hamburg

Seit Juli 2013 Chef des Stabes an der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg   

Seit 25 Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema Seezeichen, insbesondere Leuchttürmen und Feuerschiffen, und ihrem Schutz und Erhalt als Bestandteil des weltweiten maritimen Kulturerbes. 

 

Gründungsmitglied und seit 2006 Chairman der World Lighthouse Society (WLS), http://www.worldlighthouses.org

Member der Association of Lighthouse Keepers (ALK), http://www.alk.org.uk

Mitglied der Interessengemeinschaft Seezeichen e.V. (IGSZ), http://www.ig-seezeichen.de

Mitglied im Förderverein Leuchtturm Roter Sand e.V.,   http://www.rotersand.de

Mitglied Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger, http://www.seenotretter.de 

Bisherige Veröffentlichungen:
Feuer über der See – Leuchttürme Irlands und der Isle of ManZahlreiche Artikel in deutschen und internationalen Fachzeitschriften und Magazinen

Hier geht es zu seinem Buch.