Michael Batz, der Hamburger Lichtkünstler, Theatermacher und Autor präsentiert einen Abend rund um die Speicherstadt – mit Fotos, Musik, Vortrag und gelesenen Passagen. Dabei nimmt er das Publikum mit auf einen spannenden Rundgang durch ein ganzes Jahrhundert Speicherstadt. Wer waren die Firmen und Personen, die diesen größten historischen Lagerhauskomplex der Welt mit Leben erfüllt haben? Welche Ereignisse haben diese einzigartige hanseatische Kaufmannstadt geprägt? Seit über 20 Jahren hat Michael Batz Geschichten und Bilder aus Archiven, Sammlungen und Lebenserinnerungen zusammengetragen und stellt sie nun in einem lebendigen und informativen Abend vor. An diesem Abend signiert er sein neues Buch: „Speicherstadt Story: Geschichten von Menschen und Handel“, das gerade erschienen ist.

 

Die Speicherstadt-Story mit Michael Batz
in der Hamburger Sparkasse
Moorflagen 1, 22455 Hamburg
Donnerstag, 7.Dezember 2017,
19 Uhr

 

Anmeldung:

Büchereck Niendorf-Nord
buechereck@aol.com

Telefon 040 555 31 08
Eintritt: EUR 8