Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist Maximilian Verlag GmbH & Co, KG, Stadthausbrücke 4, 20355 Hamburg, vertreten durch die Geschäftsführer:

Peter Tamm, Thomas Bantle (siehe auch unser Impressum).

 

Externer Datenschutzbeauftragter

ePrivacy GmbH

vertreten durch Prof. Dr. Christoph Bauer

Große Bleichen 21, 20354 Hamburg

 

Zu allen Fragen und Anliegen bezüglich der Sicherheit Ihrer Daten erreichen Sie uns und unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@koehler-mittler.de.

 

Sollten Sie ein besonders sensibles Anliegen haben, kontaktieren Sie unseren Datenschutzbeauftragten bitte auf dem Postweg, da die Kommunikation per E-Mail immer Sicherheitslücken aufweisen kann.

 

(3) Kontaktformular: Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse sowie des Namens erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

 

Verarbeitungszwecke

 

Wir verarbeiten Ihre Daten zu den folgenden Zwecken:

 

  • zur Abwicklung von Verträgen mit Ihnen
  • Zur Abwicklung Ihrer Bestellung
  • zu Werbezwecken
  • zur Qualitätssicherung und für unsere Statistik

 

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

 

Die Verarbeitung Ihrer Daten geschieht auf den folgenden Rechtsgrundlagen:

 

  • Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO,
  • zur Durchführung eines Vertrags mit Ihnen nach Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
  • zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten nach Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO oder
  • aus einem berechtigten Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

 

Berechtigte Interessen

 

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten verfolgen wir die folgenden berechtigten Interessen:

 

  • Statistik
  • Verbesserung unseres Angebots

2 Ihre Rechte

(1) Sie haben – teilweise unter bestimmten Voraussetzungen – das Recht,

  • unentgeltlich Auskunftüber die Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen, sowie den Erhalt einer Kopie Ihrer personenbezogenen Daten. Auskunft können Sie u. a. verlangen über die Zwecke der Verarbeitung, die Kategorien der personenbezogenen Daten die verarbeitet werden, die Empfänger der Daten (sofern eine Weitergabe erfolgt), die Dauer der Speicherung oder die Kriterien für die Festlegung der Dauer;
  • Ihre Daten zu berichtigen. Sollten Ihre personenbezogenen Daten unvollständig sein, so haben Sie, unter Berücksichtigung der Verarbeitungszwecke, das Recht die Daten zu vervollständigen;
  • Ihre Daten löschenoder sperren zu lassen. Gründe für das Bestehen eines Löschungs-/Sperrungsanspruchs können u.a. sein der Widerruf der Einwilligung auf dem die Verarbeitung fußt, die betroffene Person legt Widerspruch gegen die Verarbeitung ein, die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet;
  • die Verarbeitung einschränken zu lassen;
  • der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen;
  • Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten für die Zukunft zu widerrufen

Ihre personenbezogenen Daten in einem gängigen, strukturierten und maschinenlesbaren Format zu erhalten und sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde über eine unzulässige Datenverarbeitung zu beschweren.

3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • Jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Diese Daten werden lediglich für einen Tag gespeichert und dann automatisch gelöscht.

 

(2) Cookies

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Weitere Information wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, finden Sie in unserer DatenschutzerklärungCookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

 

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Ihre Einwilligung trifft auf die folgenden Domains zu: www.koehler-books.de

 

Ändern Sie Ihre Einwilligung indem Sie unten am Fensterrand auf den Reiter / Banner klicken und Ihre Einstellungen entsprechend anpassen.

Für detaillierte Informationen sehen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie unter: Cookie-Richtlinie

4 Google Analytics

Wir verwenden den Dienst Google Analytics der Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow Street, Dublin, D04 E5W5, Irland. Durch Cookies werden Nutzungsdaten auf unserer Webseite erhoben und analysiert, damit wir unser Angebot optimieren und verbessern können. Wir verwenden zur anonymisierten Erfassung der IP-Adresse die Anonymisierungserweiterung „_anonymizeIp()“.

Datenschutzbestimmungen von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Der Datenerhebung und -speicherung durch Google können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Hierzu folgen Sie diesem Link und installieren Sie das Add-on: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

oder  https://chrome.google.com/webstore/detail/google-analytics-opt-out/fllaojicojecljbmefodhfapmkghcbnh?hl=de

5 FACEBOOK SEITEN, GRUPPEN, SOCIAL PLUGINS

Auf unserer Webseite sind Social-Media-Plugins der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland integriert. Diese erkennen Sie an dem „Daumen-hoch“-Button oder dem blau hinterlegten „f“-logo. Eine Liste der Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_DE. Durch Besuch unserer Webseite wird eine Verbindung mit den Facebook-Servern hergestellt. Sofern Sie auf Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch auf unserer Webseite Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Falls Sie mit dem Plugin interagieren (z.B. Klicken des „Daumen-hoch“-Buttons), wird dies durch Facebook Ihrem Profil zugeordnet und gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und den Inhalt der durch Facebook erhobenen Daten.

Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php

Zur Unterbindung der Zuordnung der erhobenen Daten zu Ihrem Profil müssen Sie sich aus Ihrem Account ausloggen.

Facebook Custom Audience

Auf unserer Webseite verwenden wir den Dienst Facebook Custom Audience der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland welcher über den Facebook-Pixel integriert ist. Bei Besuch unserer Webseite wird eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt, an welche übermittelt wird, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Sofern Sie auf Facebook eingeloggt sind, werden diese Daten Ihrem persönlichen Facebook-Konto durch Facebook zugeordnet. Zudem können wir feststellen, ob der Nutzer durch das Klicken auf einer unserer Facebook-Ads auf unsere Seite geleitet wurde. Dies unterstützt uns, unsere Werbung („Facebook-Ads“) nur den Nutzern anzuzeigen, welche ein Interesse an unserem Angebot haben, und diese zu optimieren.

Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php

Falls Sie bei Facebook registriert und eingeloggt sind, können Sie in Ihrem Profil unter „Einstellungen“ Ihre Werbepräferenzen unter „Einstellungen für Werbeanzeigen“ bearbeiten.

Facebook Lookalike Audience

Wir verwenden für das Anzeigen interessenbasierter Werbung für unser Angebot Facebook Lookalike Audience der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland. Über unsere Custom Audience ermittelt Facebook anhand der dort erhobenen Daten eine Zielgruppe, dessen Interessen der Custom Audience ähneln, sodass dieser unsere Werbung angezeigt wird.

Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php

Falls Sie bei Facebook registriert und eingeloggt sind, können Sie zudem in Ihrem Profil unter „Einstellungen“ Ihre Werbepräferenzen unter „Einstellungen für Werbeanzeigen“ bearbeiten.

6 Google Ads

Wir nutzen auf unserer Webseite den Dienst Google AdWords der Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow Street, Dublin, D04 E5W5, Irland. Gelangen Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite, wird ein Cookie für 30 Tage installiert, welcher es ermöglicht, die Aktionen auf unserer Webseite nach Klick auf unsere Anzeige zu erfassen. Dies hilft uns, unsere Kampagnen zu analysieren und zu optimieren und interessengerechte Werbung anzuzeigen.

Datenschutzbestimmungen von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Der Datenerhebung und -speicherung durch Google können Sie widersprechen. Sofern Sie ein Google-Konto haben, können Sie hier personalisierte Werbung deaktivieren: https://adssettings.google.com/authenticated

Google Fonts

Um Schriftarten auf unserer Webseite darstellen zu können, verwenden wir den Dienst Google Fonts der Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow Street, Dublin, D04 E5W5, Irland. Bei Besuch unserer Webseite wird eine Verbindung mit den Servern von Google hergestellt. Google erhält zudem die Information, dass Sie unsere Seite mit Ihrer IP-Adresse besucht haben.

Datenschutzbestimmungen von Google:

https://policies.google.com/privacy?hl=de

7 YouTube

Auf unserer Webseite sind Social-Media-Plugins des Anbieters YouTube, der zur Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow Street, Dublin, D04 E5W5, Irland („Google“) gehört, integriert. Durch Besuch unserer Webseite wird eine Verbindung mit den Youtube-Servern hergestellt. Wir verwenden dabei den durch YouTube bereitgestellten „erweiterten Datenschutzmodus“. Laut YouTube wird etwa die Information, dass Sie unsere Seite mit Ihrer IP-Adresse besucht haben, erst bei Interaktion mit dem Plugin (z.B. Anklicken eines eingebetteten Videos) an YouTube übermittelt. Sofern Sie auf YouTube eingeloggt sind, kann YouTube den Besuch auf unserer Webseite Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Bei Interaktion etwa mit einem eingebetteten Video wird dies durch YouTube Ihrem Profil zugeordnet und gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und den Inhalt der durch YouTube erhobenen Daten.

Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Zur Unterbindung der Zuordnung der erhobenen Daten zu Ihrem Profil müssen Sie sich aus Ihrem Account ausloggen.

8 Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

 

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten arbeiten wir mit den folgenden Kategorien von Dienstleistern zusammen, die Zugriff auf Ihre Daten haben:

 

  • Anbieter von Webanalyse-Tools
  • Web-Hosting Anbieter
  • Cloud-Dienste
  • Website Sicherheits-Dienste
  • Zahlungsdienstleister

 

Datenübermittlungen an Drittländer finden statt, jedoch ausschließlich unter Einhaltung der jeweils gesetzlich geregelten Zulässigkeitsvoraussetzungen.

  • Standarddatenschutzklauseln (früher: Standardvertragsklauseln)

Für die Übermittlung an Empfänger, die die Daten als Verantwortliche erhalten:

  • Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländer (sog. Set I) sowie die
  • sog. Alternativen Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländer (sog. Set II).

Für die Übermittlung personenbezogener Daten an Empfänger, die die Daten zum Zwecke der Auftragsdatenverarbeitung erhalten:

  • Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten an Auftragsdatenverarbeiter in Drittländern.

EU-Standardvertragsklauseln sind auf der Internetseite der EU-Kommission (https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection_en) einsehbar.

9 Speicherdauer

  • Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur solange, wie es für die Erreichung des Verarbeitungszweckes nötig ist oder die Speicherung einer gesetzlichen Aufbewahrungsfrist unterliegt.
  • Wir speichern Ihre Daten, wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben höchstens solange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.
  • Wenn wir die Daten zur Durchführung eines Vertrags benötigen höchstens solange, wie das Vertragsverhältnis mit Ihnen besteht oder gesetzliche Aufbewahrungsfristen laufen.
  • Wenn wir die Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses verwenden höchstens solange, wie Ihr Interesse an einer Löschung oder Anonymisierung nicht überwiegt.

10 Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben. Über Ihren Widerspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren: Maximilian Verlag GmbH & Co. KG, Stadthausbrücke 4, 20355 Hamburg, datenschutz@koehler-mittler.de, siehe auch unter Impressum.

11 Newsletter

(1) Mit Ihrer Einwilligung können Sie unseren Newsletter abonnieren, mit dem wir Sie über unsere aktuellen interessanten Angebote informieren. Die beworbenen Waren und Dienstleistungen sind in der Einwilligungserklärung benannt.

(2) Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-Opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie Ihre Anmeldung nicht innerhalb von 24 Stunden bestätigen, werden Ihre Informationen gesperrt und nach einem Monat automatisch gelöscht. Darüber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können.

(3) Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mail-Adresse. Die Angabe weiterer, gesondert markierter Daten ist freiwillig und wird verwendet, um Sie persönlich ansprechen zu können. Nach Ihrer Bestätigung speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des Newsletters.

(4) Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail be-reitgestellten Link, per E-Mail an datenschutz@koehler-mittler.de oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären.

12 Nutzung unseres Webshops

(1) Wenn Sie in unserem Webshop bestellen möchten, ist es für den Vertragsabschluss erforderlich, dass Sie Ihre persönlichen Daten angeben, die wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen. Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Dazu können wir Ihre Zahlungsdaten an unsere Hausbank weitergeben.

Wir können die von Ihnen angegebenen Daten zudem verarbeiten, um Sie über weitere interessante Produkte aus unserem Portfolio zu informieren oder Ihnen E-Mails mit technischen Informationen zukommen lassen.

(2) Wir sind aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben verpflichtet, Ihre Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten für die Dauer von zehn Jahren zu speichern. Allerdings nehmen wir nach zwei Jahren eine Einschränkung der Verarbeitung vor, d. h. Ihre Daten werden nur zur Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen eingesetzt.

(3) Zur Verhinderung unberechtigter Zugriffe Dritter auf Ihre persönlichen Daten, insbesondere Finanzdaten, wird der Bestellvorgang per TLS-Technik verschlüsselt.

13 Datensicherheit

(1) Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

(2) Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

14 Aktualität

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand März 2021. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://www.koehler-books.dehttp://www.mittler-books.de, von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.